Weihnachtskonzert „… und lass dir’s wohlgefallen!“

Dresdner Kammerchor & Dresdner Tafel laden zum Weihnachtskonzert

Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“
5. DEZ 2018 / 19:30 UHR / DRESDEN / HEILIG-GEIST-KIRCHE
60 min ohne Pause / im Anschluss Stollen und Glühpunsch

 

Weihnachten als Fest des Miteinanders und der Nächstenliebe ist alljährlich ein guter Anlass, an seine Mitmenschen zu denken. Deshalb möchten wir als Dresdner Kammerchor hilfsbedürftige Dresdner*innen ganz direkt mit dem beschenken, was wir geben können: einem festlichen Konzert mit Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“.

Wir laden Sie, liebe Dresdner*innen, ganz herzlich in die Heilig-Geist-Kirche ein, um mit Ihnen einen besinnlichen und stimmungsvollen Abend zu erleben. Nach dem Konzert freuen wir uns auf einen gemeinsamen Ausklang bei Stollen und Glühpunsch.

Der Einlass erfolgt ab 19 Uhr zunächst gegen Vorlage des in Ausgabe an hilfsbedürftige Personen befindlichen Flyers, der Tafelkarte, des Dresden-Passes oder eines entsprechenden Nachweises. Um besser planen zu können, freuen wir uns über Ihre Anmeldung mit Angabe der Personenanzahl an: weihnachtskonzert@dresdner-kammerchor.de

Zur Kostenbeteiligung bitten wir um eine Betriebskostenbeteiligung von 1€ pro Person (für Heiz- und Reinigungskosten, Druckkosten). Herzlichen Dank!

So finden Sie die Heilig-Geist-Kirche:

Adresse: Sebastian-Bach-Straße 13, 01277 Dresden (Blasewitz)
Anfahrt: mit Straßenbahn Linie 6 oder 12 (Haltestelle Jüngststraße) bzw. mit Bus 65 (Haltestelle Berggartenstraße)